Zusammenfassung des Jahres 2020

Das Jahr 2020 war kein einfaches für viele von uns, doch möchte ich hiermit noch einmal die positiven Aspekte des Jahres 2020 ins Gedächtnis rufen. 

Quelle: https://www.cpga.co.uk/2019/09/29/fixture-list-2020/

Covid-19-Pandemie 

Natürlich hat Covid-19 unbestreitbare und schreckliche Folgen für das Leben von uns Menschen und die Wirtschaft. Es ist leicht, zu verzweifeln, wenn man einen Blick auf die ansteigenden Krankheits-, Todes- und Arbeitslosenquote wirft. Wenn man das allerdings für einen Moment aus den Augen lässt, gibt es einige Ergebnisse, die positiv sind. 

Es kam im Jahr 2020 zu einem Rekordrückgang der globalen Kohlenstoffemissionen. Die Treibhausgasemissionen sind um ungefähr 2.4 Milliarden Tonnen dieses Jahr zurückgegangen. Das sind somit sieben Prozent weniger als im Jahr 2019. 

Black Lives Matter-Proteste

Schon im Jahr 2013 wurde der Hashtag Black lives Matter auf den Sozialen Medien verwendet. Im Jahr 2020 sorgte er wieder weltweit für Aufmerksamkeit, nämlich nach der Ermodung des Farbigen George Floyd . Denn dieses Jahr machte er nicht nur auf Polizeibrutalität, hauptsächlich in den USA, aufmerksam, sondern auch darauf, dass Rassismus in unserer Gesellschaft immer noch ein aktuelles Thema ist, welches auf keinen Fall stillgeschwiegen werden soll. 

Quelle: https://stuckonspidey.tumblr.com/post/621399722353115136

Joe Biden wurde zum Präsidenten gewählt

Joe Biden wurde zum 46. amerikanischen Präsidenten der USA gewählt. Doch abgesehen davon, ob man ein Befürworter von ihm ist, gab es bei der Wahl die meiste Wahlbeteiligung seit 120 Jahren. Somit stimmten über 66% der Wahlbeteiligten. Auch führt der Ausgang dieser Wahlen zu Siegen der LGBTQ+ Gemeinschaft und für farbige Menschen. 

Quelle: https://www.excelsior.com.mx/adrenalina/deportistas-reaccionan-al-triunfo-de-joe-biden/1415607

Covid-19-Impfung 

Ist das Ende der Pandemie vielleicht nahe? Mit Impfstoffen von BioNTech/Pfizer bis Moderna werden jetzt die geimpft, die am stärksten gefährdet sind. 

Kamela Harris 

Die US-Präsidentschaftswahl war nicht nur wegen ihrer hohen Wahlbeteiligung historisch, sondern auch, weil die erste weibliche Vizepräsidentin gewählt wurde. Kamela Harris ist die erste weibliche Vizepräsidentin, erste schwarze Vizepräsidentin und erste asiatisch-amerikanische US Vizepräsidentin. 

Quelle: http://www.huffingtonpost.com/2012/12/18/john-bolton-hillary-clinton_n_2322782.html?ref=topbar

Afrika wurde für frei vom wilden Poliovirus erklärt

Im August wurde bekannt gegeben, dass Afrika frei vom wilden Poliovirus, auch bekannt als Kinderlähmung, ist. Nigeria war das letzte afrikanische Land, das für frei von dem Poliovirus erklärt wurde. Die Krankheit ist nun nur mehr in Afghanistan und Pakistan zu finden und wird auch dort hoffentlich bald aussterben. 

Quelle: http://polioeradication.org/news-post/nigeria-three-years-free-from-wild-poliovirus/

Parasite gewann 4 Oscar

Zum allerersten Mal ging der Oscar für den besten Film an einen internationalen Film: „Parasite“. Der Film gewann vier Oscars und war nicht nur der erste fremdsprachige Film, der den Preis gewann, sondern auch der erste koreanische Film. 

Quelle: https://nypost.com/wp-content/uploads/sites/2/2020/08/bong-joon-ho-oscars-parasite.jpg?quality=90&strip=all&w=1236

Dominic Thiem – US Open 

Dominic Thiem gewann beim vierten Versuch ein Grand Slam Finale und überholte seinen Gegner, Alexander Zverev, mit 2-6, 4-6, 6-4, 6-3, 7-6. Es ist nicht nur der erste US–Open-Sieg für den Österreicher, sondern er ist auch der erste Spieler seit 71 Jahren, der aus zwei Sätzen den Titel gewonnen hat. 

Quelle: https://www.derstandard.at/story/2000119980651/dominic-thiem-ist-champion-der-us-open

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.